Normale Zeiten für die Intensiv und kürzere für die Ärzte

sternchen01973
Beiträge: 457
Registriert: Freitag 12. November 2010, 20:00

Normale Zeiten für die Intensiv und kürzere für die Ärzte

Beitrag von sternchen01973 » Mittwoch 2. April 2014, 02:55

Ich hätte gerne normale Behandlungszeiten, die dem der normalen Krankheiten gleich sind. Ich habe heute schon wieder über 10 Krankheiten für die Intensiv bekommen und es ist unmöglich diese mal abzuarbeiten.

Klar könnte ich die kicken, aber dann brauch ich auch gar nicht mehr zu spielen, und an der Börse wird man die auch nicht los. :?

Die Zeiten für die Ärzte sollte man auch mindestens um 50% verkürzen, und selbst dann sind die Behandlungszeiten noch lang.

Wenn ich beide Etagen nicht richtig bespielen kann, dann brauch ich auch dieses Update nicht, deshalb wünsche ich mir ganz dringend kürzere und vor allem normale Behandlungszeiten.

Denn so macht es überhaupt keinen Spaß und frustet nur mehr, und Frust schiebt man im Alltag schon genug.
Dr. Honeydream [AfA], Station 4
ID 1606605 ÄV: AfA
*♥*Wenn Liebe einen Weg zum Himmel fände und Erinnerungen Stufen hätten,
würde ich hinaufsteigen und Euch zurückholen.Ich vermisse Euch! :-(*♥*

lotti
Beiträge: 17
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 14:12

Re: Normale Zeiten für die Intensiv und kürzere für die Ärzt

Beitrag von lotti » Donnerstag 3. April 2014, 00:29

das unterschreib ich mal :!:
außerdem möchte ich noch hinzufügen, daß ich nicht bereit bin auch nur 1 coin für das "golfequipment" zu bezahlen!
ergo bin ich tagelang damit beschäftigt die weißkittel zu bespaßen... was mir widerum keinen spaß macht :evil:
...und den schulungsraum zu kaufen (wozu ich durchaus bereit wäre) macht für mich von daher auch keinen sinn, da ich 'eh keine ärzte dafür zusammenbekomme...
ID:4712229, Dr. Sargin Przibilla, Station 8

Dr. Pia Planlos
Beiträge: 36
Registriert: Freitag 22. Februar 2013, 12:24

Re: Normale Zeiten für die Intensiv und kürzere für die Ärzt

Beitrag von Dr. Pia Planlos » Donnerstag 3. April 2014, 11:48

Ich bin auch dafür sowohl die Intensiv-Behandlungszeiten als auch die Golfspielzeiten der Ärzte deutlich zu verkürzen...
Dr. Pia Planlos
Station 9 - ID: 12179119
Mitglied bei M*A*S*H 4077

Dodo1957
Beiträge: 2
Registriert: Freitag 4. April 2014, 17:40

Re: Normale Zeiten für die Intensiv und kürzere für die Ärzt

Beitrag von Dodo1957 » Freitag 4. April 2014, 17:45

Auch ich habe nun schon alle Betten voll mit Intensivpatienten. So macht das Spielen keinen Spass mehr. Kann alles nur unterschreiben was schon gesagt wurde. :( :?

sternchen01973
Beiträge: 457
Registriert: Freitag 12. November 2010, 20:00

Re: Normale Zeiten für die Intensiv und kürzere für die Ärzt

Beitrag von sternchen01973 » Samstag 5. April 2014, 03:53

Liebe SL, ich würde mir ja gerne den Schulungsraum leisten, aber solange wie meine Ärzte sofort für die Intensivbehandlungen drauf gehen lohnt es sich nicht den zu kaufen.

Also bitte nochmal....kürzt doch bitte die Behandlungszeiten. ;)
Die Intensivpatienten können doch dieselbe Behandlungsdauer haben wie die normalen Krankheiten, ich versteh den Sinn nicht so ganz warum diese doppelt so lang sein müssen, und die Ärzte können auch um 50% gekürzt werden.

Solange wie ich keine Ärzte ansammeln kann, wäre der Schulungsraum völlig unsinnig.
Dr. Honeydream [AfA], Station 4
ID 1606605 ÄV: AfA
*♥*Wenn Liebe einen Weg zum Himmel fände und Erinnerungen Stufen hätten,
würde ich hinaufsteigen und Euch zurückholen.Ich vermisse Euch! :-(*♥*

vreni
Beiträge: 5
Registriert: Sonntag 3. Februar 2013, 09:18

Re: Normale Zeiten für die Intensiv und kürzere für die Ärzt

Beitrag von vreni » Samstag 5. April 2014, 09:45

Das unterschreib ich hier auch mal. Die Zeit, die Ärzte und Intensivpats brauchen ist einfach zu lange. Ich kicke auch viel zu viele, dadurch tritt man irgendwann auf der Stelle...

hannymoon62
Beiträge: 8
Registriert: Freitag 17. Dezember 2010, 18:57

Re: Normale Zeiten für die Intensiv und kürzere für die Ärzt

Beitrag von hannymoon62 » Samstag 5. April 2014, 21:10

ich schließe mich dann mal an.so macht das ganze keine spass mehr.es ist unmöglich zu schaffen,selbst wenn man 24 stunden täglich am pc sitzen würde.wir haben aber auch noch unsere reale welt und unsere arbeit,damit wir geld verdienen können und somit schafft man noch nicht mal die hälfter der täglich dazukommenden patienten.18 stunden für eine behandlung ist utopisch und dann bekommt man 3-4 von diesen patienten rein.also bitte,ändert etwas an den zeiten.

Ella2306
Beiträge: 34
Registriert: Sonntag 24. Juli 2011, 12:57

Re: Normale Zeiten für die Intensiv und kürzere für die Ärzt

Beitrag von Ella2306 » Sonntag 6. April 2014, 07:15

Zuerst finde ich es toll, dass es ständig Neuerungen im Spiel gibt.

Aber wenn man mehr Patienten am Tag bekommt, als man abarbeiten kann, dann hat sich in Fehler eingeschlichen. Warum kann man nur einen Raum bauen? Auf den normalen Stadionen verringert die Gabe von Medikamenten die Behandlungszeit um 50 %. Warum ist es auf der Intensivstadion nicht auch so, wenn die Behandlungszeiten schon so hoch sein müssen? 2 Krankheiten mit je 18 Stunden bei einem Raum - wie soll das gehen? So kann keiner seine Patienten abarbeiten und an die Börse braucht man sie auch nicht stellen, da jeder Arzt das gleiche Problem hat.

Bitte überarbeitet die Intensivstadion damit wir alle wieder unsere Patienten selbst behandeln können und das Spiel nicht so frustrierend wird!

FarmerNaseweiss - Mitglied bei AfA
Stadion 4
FarmerNaseweiss
Station 4
Mitglied bei AfA - Alle für Alle

ibins1202
Beiträge: 326
Registriert: Montag 27. September 2010, 20:54
Wohnort: Wels

Re: Normale Zeiten für die Intensiv und kürzere für die Ärzt

Beitrag von ibins1202 » Sonntag 6. April 2014, 09:51

Ella2306 hat geschrieben:Zuerst finde ich es toll, dass es ständig Neuerungen im Spiel gibt.

Aber wenn man mehr Patienten am Tag bekommt, als man abarbeiten kann, dann hat sich in Fehler eingeschlichen. Warum kann man nur einen Raum bauen? Auf den normalen Stadionen verringert die Gabe von Medikamenten die Behandlungszeit um 50 %. Warum ist es auf der Intensivstadion nicht auch so, wenn die Behandlungszeiten schon so hoch sein müssen? 2 Krankheiten mit je 18 Stunden bei einem Raum - wie soll das gehen? So kann keiner seine Patienten abarbeiten und an die Börse braucht man sie auch nicht stellen, da jeder Arzt das gleiche Problem hat.

Bitte überarbeitet die Intensivstadion damit wir alle wieder unsere Patienten selbst behandeln können und das Spiel nicht so frustrierend wird!
Dem schließe ich mich hier an.
Ich versuche, so wenig wie möglich an Stehzeiten zu haben und habe immer alle 4 Räume am Laufen. Derzeit habe ich auch - noch - genügend Medi-Ärzte zur Verfügung. Aber die Intensiv-Patienten im AR werden immer mehr, obwohl man so effizient wie möglich arbeitet. Und dass man Patienten kickt, ist doch auch nicht der Sinn der Sache. Genausowenig, dass man die WUPI nur mehr für die I-Patienten verbraucht, um diese abarbeiten zu können.

Nushu
Beiträge: 7
Registriert: Donnerstag 27. März 2014, 17:30

Re: Normale Zeiten für die Intensiv und kürzere für die Ärzt

Beitrag von Nushu » Sonntag 6. April 2014, 10:58

Hallo zusammen...

auch ich bin dafür das hier die Behandlungszeiten nochmal überarbeitet oder angegelichen werden.
Ständig Patienten vor die Tür zu setzen, eben weil man diese auch nicht an der Börse los wird, macht wirklich keinen Spaß.
Und auch dem mit der Golfanlage stimme ich zu, ich möchte nicht wissen viele Ärzte da bei mir schon in der Warteschleife hängen, weil man am Tag gar nicht soviele abarbeiten kann.

Also...unterschreib.

LG
Station 4 ID: 1623610 Spielnick: Dr.Snaggles

Dr.Jackyl
Beiträge: 14
Registriert: Donnerstag 26. August 2010, 21:13

Re: Normale Zeiten für die Intensiv und kürzere für die Ärzt

Beitrag von Dr.Jackyl » Sonntag 6. April 2014, 16:49

Ich habe ja verständnis dafür das die Intensiv Pats ein wenig längere Behandlungszeiten haben aber die sind eindeutig zu lang. Mein Wartezimmer quillt schon über mit Intensivpats und die Betten werden durch sie auch verstopft. Da MUSS ganz dringend etwas geändert werden. Entweder die Behandlungszeiten müssen verkürzt werden oder die Anzahl der Behandlungsräume für die Intensiv Pats min. verdoppelt und die Zeiten beim Minigolfplatz verkürzt werden

Dr. Lissie
Beiträge: 105
Registriert: Mittwoch 4. Januar 2012, 15:32

Re: Normale Zeiten für die Intensiv und kürzere für die Ärzt

Beitrag von Dr. Lissie » Montag 7. April 2014, 06:38

Ich schließe mich hier mal an - die Behandlungzeiten auf der Intensivstation sind einfach ein Witz und irgendwie nicht richtig durchdacht.

Vorweg . ich habe ALLE Räume mit Coins auf Stufe 3 befördert, den Zahnklempner mit der Forschung auf Stufe 15 und klar, ich spiele mit PA und zucke auch darüber hinaus nicht vorm Einsatz von Coins zurück.

Aber das alles ändert nichts dran, daß ich den Großteil der Intensivpatienten rauswerfe, weil das aufgrund der Einschränkungen einfach nicht rund läuft. Entweder werden mehr Flächen und entsprechend mehr Räume erlaubt, oder die Zeiten müssen auf ein spielbares Mass reduziert werden.

ODER - die Ergebnisse der Upgrades der Räume werden doch noch kumulativ gestaltet - DANN würden die Zeiten mit den Upgrades wenigstens SPÜRBAR nach unten gehen und das ganze Konzept Sinn machen!

Mit der Einschränkung "ein Raum von jeder Sorte", den teils enorm langen Zeiten und den NICHT kumulativen Upgrades macht das Spielen der Intensivstation trotz 3-Sterne-Räumen und fortgeschrittener Ärzteforschung einfach keinen Spaß.

Wäre schön, wenn die SL sich das Konzept noch mal durch den Kopf gehen lassen würde. Das Erreichen von Upgrades und Forschungsstufen, sei es nun mit Coins oder langsam über die Zeit erspielt, sollte ja auch SPASS machen und zu einem ERFOLGSERLEBNIS für den Spieler führen - mal zum Vergleich, mit vielen voll erforschten Medis rennt mein "normales" KH recht flüssig und macht einfach Spaß, so macht die Mediforschung Spass und auch der Einsatz der Coins zum Archivieren der Mediforschung fällt mir entsprechend leicht, so sollte man das auch auf der Intensivstation erwarten - ABER... Auf der Intensivstation bemerkt man die Upgrades kaum und fragt sich, warum man 180 Coins in einem Raum versenkt hat?!? SO sollte das eigentlich nicht seitens der SL gewünscht sein, oder? Die Intensivstation bleibt trotz Upgrades und Forschung eine verdammt zähe Sache!

Liebe Grüße von Lissie

Benutzeravatar
-Woelckchen-
Beiträge: 223
Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2010, 14:08

Re: Normale Zeiten für die Intensiv und kürzere für die Ärzt

Beitrag von -Woelckchen- » Montag 7. April 2014, 08:04

Dieses Schreiben richten 54 Vereinsmitglieder von *Äther gibt´s später* an die Verantwortlichen, die uns die Intensiv eingebrockt haben.

Es muss sich auf jeden Fall etwas verändern, so kann es nicht bleiben.

Bedenkt doch bitte, dass es immer noch Spieler ohne Premium und Warteraum gibt, wo wollen diese denn mit ihren Intensiv-Patienten hin, wenn nur 14 Stühle und 12 Betten zur Verfügung stehen.
Wir Premium-Spieler mit allen erdenklichen Annehmlichkeiten greifen ihnen eh schon dermaßen unter die Arme, jedoch werden auch uns allmählich die Plätze knapp.

Unsere Vorschläge wären:
Kürzere Behandlungszeiten bei den Intensiv-Patienten und beim Golfen oder es wäre schon hilfreich, wenn auch ohne Arzt die Zeit runter zählen würde, damit der Patientenstau sich nicht noch mehr anhäuft.

Vor allem, kristallisiert sich nun mit dem Zufallsgenerator schon die Situation heraus, dass man von einem Arzt mehr als genug hat und von anderen nur träumen kann, weil davon keiner oder sehr wenige einlaufen.

Beim Abbau der Intensiv-Patienten würde auch schon helfen von den jetzigen fünf Golfbahnen die gleiche Anzahl nochmals zu bekommen und das gleiche auch bei den Räumen.

Ehrlich gesagt stellt sich bei uns täglich die Frage, ob die Macher von den letzten Erneuerungen überhaupt noch wissen was der "Sinn dieses Spiels" ist?!?

In unseren Augen sollte die Zusammenarbeit und Hilfsbereitschaft im Vordergrund stehen, doch das ist mittlerweile so gut wie, außer Kraft gesetzt worden und vom flüssigen Spielablauf ist auch nur noch ein Bruchteil davon über. Entstandene und immer wieder neue Fehler ziehen sich täglich durch das Spiel und man ist es Leid stets zu melden was schon wieder nicht funktioniert.

Und wer es bis hierher, seit Bestehen des Kapi Hospital ohne Premium geschafft hat, der wird sich sicherlich kein Premium nur wegen der Einführung von Golf und Intensiv zulegen. Der gibt eher aus Spielfrust weil die Patientenschwemme die Spielzüge schmälern, den Account auf.

Schade, dass nun auch hier das Motto „Geld regiert das Spiel“ massiv den Einzug hält!

Nur tut man dies nicht eher, wenn es einem Spaß macht und alles passt?
Dr.med. Pillendreher
*Äther gibt`s später* [XTS] / Station 3
ID-Nr.: 108 85 38

„Der Mensch braucht die Natur, die Natur den Menschen jedoch nicht!"
"Und möge die Sonne noch lange auf diesen Planeten scheinen."

Benutzeravatar
solomonia
Beiträge: 22
Registriert: Sonntag 26. Februar 2012, 17:11

Re: Normale Zeiten für die Intensiv und kürzere für die Ärzt

Beitrag von solomonia » Montag 7. April 2014, 11:23

Dem stimme ich voll und ganz zu. Es ist alles sehr langwährig, zumal ich erst in Lv 22 bin. Ich habe das Gefühl das ich überhaupt nicht weiter komme, alles ist voll und versotpft. Bitte ändert doch etwas. Ich sage schon einmal Danke im vorraus. LG :roll: :roll:

Benutzeravatar
hugosofti
Beiträge: 832
Registriert: Dienstag 28. Dezember 2010, 16:23
Wohnort: Hannover

Re: Normale Zeiten für die Intensiv und kürzere für die Ärzt

Beitrag von hugosofti » Dienstag 8. April 2014, 21:12

Trotz Coins für Golfer, Kicken von "Kassenpatienten" und Auslagern in den Aufenthaltsraum ist die Hälfte meiner Betten mit Intensiv-Pats belegt. Ein erster und wichtiger Schritt wäre ja schon extra Betten - Schließlich werden Intensiv-Pats ja auch im RL anders versorgt! Tipp an upjers: Extra-Betten kosten auch Extra-Geld ;oD
''...Es ist ja nur ein Spiel...''
Prof. Dr. rer nat phil jur hugosofti - ÄV BSE - ID: 1019276
ich praktiziere in Station 3 ID 1019276;
Portal-User 768

Benutzeravatar
Diddlinchen
Beiträge: 600
Registriert: Sonntag 12. September 2010, 17:22

Re: Normale Zeiten für die Intensiv und kürzere für die Ärzt

Beitrag von Diddlinchen » Donnerstag 10. April 2014, 09:20

Ich unterschreibe das auch mal.
Vor allen Dingen dauert es ja Jahre, ehe man die 500 I-Pats behandelt hat, um den Raum erstmal auf Stufe 1 aufzuwerten. Für Stufe 2 sinds ja dann bestimmt 1000 Pats, und Stufe drei, nun ja, kann man sich ja ausrechnen.
Man will ja nicht immer Coins zahlen, wenn eine andere Möglichkeit auch besteht.
Liebe SL, überlegt es Euch. :)
Browser FF - St.5 - ID: 2075833
Browser IE - St.10 - ID: 22106888

egal2012
Beiträge: 1
Registriert: Samstag 12. April 2014, 14:10

Re: Normale Zeiten für die Intensiv und kürzere für die Ärzt

Beitrag von egal2012 » Samstag 12. April 2014, 14:14

Ich unterschriebe das auch. 8-)

sternchen01973
Beiträge: 457
Registriert: Freitag 12. November 2010, 20:00

Re: Normale Zeiten für die Intensiv und kürzere für die Ärzt

Beitrag von sternchen01973 » Sonntag 13. April 2014, 02:52

Ich habe jetzt schon wieder 14 Intensivkrankheiten bekommen :evil:
Es wäre schön, wenn da endlich mal etwas geregelt werden würde.
Dr. Honeydream [AfA], Station 4
ID 1606605 ÄV: AfA
*♥*Wenn Liebe einen Weg zum Himmel fände und Erinnerungen Stufen hätten,
würde ich hinaufsteigen und Euch zurückholen.Ich vermisse Euch! :-(*♥*

bongo
Beiträge: 19
Registriert: Donnerstag 6. Januar 2011, 10:37

Re: Normale Zeiten für die Intensiv und kürzere für die Ärzt

Beitrag von bongo » Sonntag 13. April 2014, 09:59

Eine Zeitverkürzung bei den Intensiv Patienten bekommt man nur
über den Schulungsraum.
Pro Level für den Arzt bekommt man 1% Zeitverkürzung, max 25 Level möglich

Benutzeravatar
-Woelckchen-
Beiträge: 223
Registriert: Mittwoch 6. Oktober 2010, 14:08

Re: Normale Zeiten für die Intensiv und kürzere für die Ärzt

Beitrag von -Woelckchen- » Sonntag 13. April 2014, 10:25

Wer hier positiv über die Intensiv schreibt, der ist sicherlich ein Beschäftigter von Upjers!
Über Tipps, wie man am schnellsten seine Mappe von den Intensiv-Patienten befreit werden kann, wären wir alle sicherlich sehr dankbar!
An der Börse will sie keiner. In der ÄV sehen wir auch schon alle ROT und einfach kicken, dazu bin ich persönlich zu knausrig.
Und noch mehr Coins wollen und können wir gemeinsam nicht mehr investieren!!
Da, so wie es aussieht, jeder Aufruf einfach von der SL ignoriert wird, stellen wir sobald die Kapazität in unserer Mappe und im Spiel erreicht ist, ein. „Rien ne va plus.“ („Nichts geht mehr.“)
Dr.med. Pillendreher
*Äther gibt`s später* [XTS] / Station 3
ID-Nr.: 108 85 38

„Der Mensch braucht die Natur, die Natur den Menschen jedoch nicht!"
"Und möge die Sonne noch lange auf diesen Planeten scheinen."

Antworten

Zurück zu „Featurewünsche“