Patientenleuchte

Benutzeravatar
Einfach schlecht
Beiträge: 340
Registriert: Donnerstag 3. Juni 2010, 17:25

Patientenleuchte

Beitrag von Einfach schlecht » Mittwoch 9. Juni 2010, 15:41

was mir gerade so fehlt wäre eine patientenleuchte.
eine kleine lampe irgendwo im bildschirm, wie das rote ausrufezeichen auf dem umschlag .
die immer leuchtet wenn auf einer etage wo man gerade nicht ist ein pat seine behandlung beendet hat.

irgend eine kleine blinkende zahl neben den akten evtl. damit man die etage sieht wo man gerade hin muss.

also wie im echten leben, wenn der pat was wünscht dann drückt er den rotne knopf :oops:
"Mails werden ungelesen gelöscht"
Muss am Namen liegen ... :-)
MfG
E. Schlecht

Thalos
Beiträge: 23
Registriert: Samstag 5. Juni 2010, 22:46

Re: Patientenleuchte

Beitrag von Thalos » Mittwoch 9. Juni 2010, 17:51

Das eine gute Idee
Sonst schaut man sich ein Wurm bei den ganzen Etagen.

-wega-

Re: Patientenleuchte

Beitrag von -wega- » Mittwoch 9. Juni 2010, 18:06

Thalos hat geschrieben:Das eine gute Idee
Sonst schaut man sich ein Wurm bei den ganzen Etagen.

Das ist sogar eine absolut geniale und spitzenmäßige Idee, deshalb habe ich sie wohl auch schon während der Beta gepostet...*frechgrins* ;)

Benutzeravatar
Einfach schlecht
Beiträge: 340
Registriert: Donnerstag 3. Juni 2010, 17:25

Re: Patientenleuchte

Beitrag von Einfach schlecht » Mittwoch 9. Juni 2010, 18:10

-wega- hat geschrieben:
Thalos hat geschrieben:Das eine gute Idee
Sonst schaut man sich ein Wurm bei den ganzen Etagen.

Das ist sogar eine absolut geniale und spitzenmäßige Idee, deshalb habe ich sie wohl auch schon während der Beta gepostet...*frechgrins* ;)



leider war meiner einer nicht mit dabei, ansonnsten hätte ich mich auf dich bezogen ... ;)
dann haben wir ha beide eine gute idee .... :lol:

PATIENTENLEUCHTE
"Mails werden ungelesen gelöscht"
Muss am Namen liegen ... :-)
MfG
E. Schlecht

-wega-

Re: Patientenleuchte

Beitrag von -wega- » Mittwoch 9. Juni 2010, 18:14

...du hast "absolut genial und spitzenmäßig" vergessen... :lol:

Und psst: Die alten posts aus der Beta sind immer noch da und dürfen gelesen werden. ;)

Benutzeravatar
Einfach schlecht
Beiträge: 340
Registriert: Donnerstag 3. Juni 2010, 17:25

Re: Patientenleuchte

Beitrag von Einfach schlecht » Mittwoch 9. Juni 2010, 18:15

-wega- hat geschrieben:
Und psst: Die alten posts aus der Beta sind immer noch da und dürfen gelesen werden. ;)



psst... ick les mir den alten mist nicht durch.... 8-) dennoch klasse, spitze , supergeniale idee .....
"Mails werden ungelesen gelöscht"
Muss am Namen liegen ... :-)
MfG
E. Schlecht

-wega-

Re: Patientenleuchte

Beitrag von -wega- » Mittwoch 9. Juni 2010, 18:46

Öhm, werter Kollege, ohne den "alten Mist" müssten wir das Penicillin immer wieder neu erfinden und in der Zwischenzeit würden unsere armen Patienten immer wieder verenden. Gerade in der Medizin ist es jedoch angebracht, den "alten Mist" zu kennen, damit man darauf aufbauend immer wieder verbessern kann. ;) :lol: ......immer noch geniale Idee......

Edit: Aber mal ganz unter uns, ist es ein "nice-to-have" und wird sicherlich auch kommen, aber es steht in der Wichtigkeitsskala nicht wirklich an erster Stelle. ;)

Benutzeravatar
Einfach schlecht
Beiträge: 340
Registriert: Donnerstag 3. Juni 2010, 17:25

Re: Patientenleuchte

Beitrag von Einfach schlecht » Mittwoch 9. Juni 2010, 19:03

dann müssen wir es wichtig machen .... haben hier eine riesen platform. man muss nur immer wieder mit dem finger drauf zeigen

Bild
"Mails werden ungelesen gelöscht"
Muss am Namen liegen ... :-)
MfG
E. Schlecht

Benutzeravatar
uncharted
Beiträge: 2504
Registriert: Dienstag 16. März 2010, 13:49

Re: Patientenleuchte

Beitrag von uncharted » Mittwoch 9. Juni 2010, 19:24

Thalos hat geschrieben:Das eine gute Idee
Sonst schaut man sich ein Wurm bei den ganzen Etagen.


KH ist ja auch ein 30 Stöckiges Hochhaus -.-
Nickpage | ID: 5128 | Firefox irgendwas | Server1
Support|Fragen? Antworten!|Meist gestellte Fragen

Thalos
Beiträge: 23
Registriert: Samstag 5. Juni 2010, 22:46

Re: Patientenleuchte

Beitrag von Thalos » Donnerstag 10. Juni 2010, 00:06

uncharted hat geschrieben:
Thalos hat geschrieben:Das eine gute Idee
Sonst schaut man sich ein Wurm bei den ganzen Etagen.


KH ist ja auch ein 30 Stöckiges Hochhaus -.-


du hast immer was zu bemängeln und Übertreibung zählt auch zu deinen Worten :lol: ist mir schon aufgefallen :!: und das war ja nicht meine Idee Habs nur dafür gestimmt :!: und trotzdem man weiß nicht wo was fertig ist und klappert sich durch :idea: das muss auch nicht sein, es muss auch für alle sein wenn schon den schon. haben ja schon paar Leute dafür gestimmt :!:

Benutzeravatar
Silver-78
Beiträge: 887
Registriert: Dienstag 16. Februar 2010, 19:50

Re: Patientenleuchte

Beitrag von Silver-78 » Donnerstag 10. Juni 2010, 05:04

Na da stimm ich auch mal dagegen :P

Fnde es überflüssig, da es völlig schnuppe ist, ob ein Patient mal 5 oder auch 10 Minuten auf seine Weiterbehandlung warten muß oder nicht. Fertig wird man mit seiner Patientenflut allemal, egal ob man nur sein Normalkontingent fährt oder jede Menge Aufenthaltsräume baut mit dem entsprechenden Patientenstrom. Zur Not gibt es immer noch den nächsten Tag, die Börse/Vertragsmappe oder eben Zettel und Stift zum Aufschreiben ;)

VG Silver
Bild

semmerl

Re: Patientenleuchte

Beitrag von semmerl » Donnerstag 10. Juni 2010, 05:08

Thalos hat geschrieben:man weiß nicht wo was fertig ist und klappert sich durch

findest du das wirklich so anstrengend?

plkmnb
Beiträge: 17
Registriert: Donnerstag 3. Juni 2010, 13:21
Kontaktdaten:

Re: Patientenleuchte

Beitrag von plkmnb » Donnerstag 10. Juni 2010, 05:15

gute ideee

Benutzeravatar
Einfach schlecht
Beiträge: 340
Registriert: Donnerstag 3. Juni 2010, 17:25

Re: Patientenleuchte

Beitrag von Einfach schlecht » Donnerstag 10. Juni 2010, 06:46

Silver-78 hat geschrieben:Na da stimm ich auch mal dagegen :P

Fnde es überflüssig, da es völlig schnuppe ist, ob ein Patient mal 5 oder auch 10 Minuten auf seine Weiterbehandlung warten muß oder nicht. Fertig wird man mit seiner Patientenflut allemal, egal ob man nur sein Normalkontingent fährt oder jede Menge Aufenthaltsräume baut mit dem entsprechenden Patientenstrom. Zur Not gibt es immer noch den nächsten Tag, die Börse/Vertragsmappe oder eben Zettel und Stift zum Aufschreiben ;)

VG Silver



es soll auch leute geben die das spiel mit ein wenig mehr interesse spielen. sicher wird sich nicht jede hier zettel und stift nehmen.
wo ist das prob , wenn im behandlungsraum ein medi fehlt, geht auch die rote leuchte an.
man kennt es aus dem waren leben und sollte es hier auch einbauen.

;)
"Mails werden ungelesen gelöscht"
Muss am Namen liegen ... :-)
MfG
E. Schlecht

semmerl

Re: Patientenleuchte

Beitrag von semmerl » Donnerstag 10. Juni 2010, 07:53

Einfach schlecht hat geschrieben:man kennt es aus dem waren leben und sollte es hier auch einbauen. ;)

soooo realistisch ist das Spiel aber nicht, daß das wahre Leben eine passende Vorlage wäre.

Benutzeravatar
Einfach schlecht
Beiträge: 340
Registriert: Donnerstag 3. Juni 2010, 17:25

Re: Patientenleuchte

Beitrag von Einfach schlecht » Donnerstag 10. Juni 2010, 08:45

semmerl hat geschrieben:
Einfach schlecht hat geschrieben:man kennt es aus dem waren leben und sollte es hier auch einbauen. ;)

soooo realistisch ist das Spiel aber nicht, daß das wahre Leben eine passende Vorlage wäre.



hast ja recht aber dennoch wär es ein nettes extra was so manchen wechsel zwischen den etagen erspart.
@ den machern des games !!!! vorallem ist es nützlich wenn man schon regelmässig in seinen aktionen vom spiel getrennt wird und sich neu einloggen muss." schnell kann es passieren dass man mal was übersieht.
"Mails werden ungelesen gelöscht"
Muss am Namen liegen ... :-)
MfG
E. Schlecht

Benutzeravatar
o Mell o
Beiträge: 93
Registriert: Dienstag 1. Juni 2010, 18:50

Re: Patientenleuchte

Beitrag von o Mell o » Donnerstag 10. Juni 2010, 12:35

ich bin auch dafür,finde die idee einfach klasse
Prof.doc. Youngblood ID: 14413 ( Server 1 )
(System: Windows XP SP3 / Browser: Firefox
Bild
Level 27

Benutzeravatar
Silver-78
Beiträge: 887
Registriert: Dienstag 16. Februar 2010, 19:50

Re: Patientenleuchte

Beitrag von Silver-78 » Donnerstag 10. Juni 2010, 15:36

Einfach schlecht hat geschrieben:
Silver-78 hat geschrieben:Na da stimm ich auch mal dagegen :P

Fnde es überflüssig, da es völlig schnuppe ist, ob ein Patient mal 5 oder auch 10 Minuten auf seine Weiterbehandlung warten muß oder nicht. Fertig wird man mit seiner Patientenflut allemal, egal ob man nur sein Normalkontingent fährt oder jede Menge Aufenthaltsräume baut mit dem entsprechenden Patientenstrom. Zur Not gibt es immer noch den nächsten Tag, die Börse/Vertragsmappe oder eben Zettel und Stift zum Aufschreiben ;)

VG Silver



es soll auch leute geben die das spiel mit ein wenig mehr interesse spielen. sicher wird sich nicht jede hier zettel und stift nehmen.
wo ist das prob , wenn im behandlungsraum ein medi fehlt, geht auch die rote leuchte an.
man kennt es aus dem waren leben und sollte es hier auch einbauen.

;)


Ich sehe das Problem in der Performance ... stets und ständig bis zu 45 Räume /60 Räume (bei 4 Etagen) zu überwachen bei tausenden Mitspielern wird wieder mal den Server erfreuen. ... In MFF wurde es schließlich auch abgelehnt, die Felder zu überwachen. Dort sind es zwar ein paar Anbauplätze mehr, aber das Grundproblem bleibt.

Und warum ich weniger Interesse an dem Spiel haben soll ist mir auch ein Rätsel? Ich sehe mein Vorankommen nicht im permanenten Punktemachen (was ja nur der Hintergedanke sein kann, wenn man sofort einen neuen Pat in einen wieder freien Raum ziehen will) sondern im optimalen Verhältnis von erreichten Punkten/Talern sowie investierter Zeit/investiertem Geld etc.

VG Silver
Bild

Benutzeravatar
Gmork
Beiträge: 481
Registriert: Freitag 28. Mai 2010, 23:13

Re: Patientenleuchte

Beitrag von Gmork » Donnerstag 10. Juni 2010, 16:40

Die Überwachung der Räume findet doch jetzt auch schon statt.... und zwar auf Seiten des Client nicht beim Server. Und genauso könnte das bei der Patientenleuchte funktionieren.

So wie der Client schon jetzt nach genau 10 Minuten Nasenflügelakne-Behandlung das Bildchen von "Behandlung" auf "Dreckig" oder "Sauber" umschaltet kann der Client ganz genauso wissen "nächste fertige Behandlung: Etage X, Uhrzeit Y"... einmal berechnet und fertig. Erst wenn man aktiv wird und etwas an den Räumen ändert, muss neu berechnet werden. Wenn die Uhrzeit Y erreicht wird, macht der Client die Lampe an und schreibt das X dran... fertig.

Also technisch machbar ist das sicherlich und einen wahnsinns Datenbankaufwand erzeugt das auch nicht zusätzlich. Genaugenommen würde der Datenstrom sogar vermutlich weniger werden, weil ich z.B. nicht andauernd zwischen meinen drei Etagen wechseln müsste, wenn ich auch aus Etage 1 (da ist mein Büro) schon sehen könnte, ob auf Etage 2 und 3 Arbeit auf mich wartet.. Der Server hätte also unterm strich weniger und nicht mehr zu tun.

Das ist ja hier kein First Person Shooter, wo man mit 50 FPS eine aktualisierte 3D Anzeige haben will.

--> Bin auch dafür.

Gmork
Füge dich der Zeit, erfülle deinen Platz und räum ihn auch getrost: Es fehlt nicht an Ersatz!
Friedrich Rückert (1788-1866), dt. Dichter

Thalos
Beiträge: 23
Registriert: Samstag 5. Juni 2010, 22:46

Re: Patientenleuchte

Beitrag von Thalos » Donnerstag 10. Juni 2010, 21:29

das nenne ich mal eine richtige ansage und gründe

Antworten

Zurück zu „Featurewünsche“