Coins bei der Bank kaufen

Benutzeravatar
Dr.Bad
Beiträge: 16591
Registriert: Dienstag 16. Februar 2010, 22:09
Wohnort: *schock* ööööhm das sind nicht meine beiträge das sind die buchstaben die ich verwendet hab

Re: Coins

Beitragvon Dr.Bad » Montag 12. Juli 2010, 15:57

klar,aber..das eine was ich will...das andere was ich kann ;) ich muß eben abwägen was mit wichtig ist

Oliver

Coins am Markt kaufen

Beitragvon Oliver » Freitag 16. Juli 2010, 14:57

Hallo,
ich bin dafür, dass man Coins am Markt kaufen kann.
Ich persönlich sehe es nicht ein Geld zu investieren, da ich bis jetzt keinen großen Unterschied zur Beta Version sehe !!!

Elli Blume

Re: Coins am Markt kaufen

Beitragvon Elli Blume » Freitag 16. Juli 2010, 14:58

Oliver hat geschrieben:Hallo,
ich bin dafür, dass man Coins am Markt kaufen kann.
Ich persönlich sehe es nicht ein Geld zu investieren, da ich bis jetzt keinen großen Unterschied zur Beta Version sehe !!!


Guck dich mal im Forum u,. da gibt es X Treads die alle einen Coinsmarkt wollen und da gibt es X Statements der Spielleitung warum es das NICHT geben wird. 8-)

Schnullerbacke
Beiträge: 1909
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:16

Re: Coins am Markt kaufen

Beitragvon Schnullerbacke » Freitag 16. Juli 2010, 15:19

Oliver hat geschrieben:Hallo,
ich bin dafür, dass man Coins am Markt kaufen kann.
Ich persönlich sehe es nicht ein Geld zu investieren, da ich bis jetzt keinen großen Unterschied zur Beta Version sehe !!!


ja logisch, du siehst es nicht ein Geld zu investieren und die Anderen sollen mal richtig Geld ausgeben um dich auf dem Markt noch mitzuversorgen

toller Plan :roll:

Oliver

Re: Coins am Markt kaufen

Beitragvon Oliver » Freitag 16. Juli 2010, 15:31

Ich habe schon 700,- EURO ins Wurzelimperium investiert. Irgendwann muss schluß sein.

Elli Blume

Re: Coins am Markt kaufen

Beitragvon Elli Blume » Freitag 16. Juli 2010, 15:35

Oliver hat geschrieben:Ich habe schon 700,- EURO ins Wurzelimperium investiert. Irgendwann muss schluß sein.


Tut mir leid, aber dann muss ich auch ganz hart sagen, das war ja wohl deine Entscheidung dazu hat dich keiner gezwungen.

Hier für KH wird es keinen Coinsmarkt geben, also entscheide für dich alleine was du daraus machst. 8-)

Benutzeravatar
Gmork
Beiträge: 481
Registriert: Freitag 28. Mai 2010, 23:13

Re: Coins am Markt kaufen

Beitragvon Gmork » Freitag 16. Juli 2010, 15:36

Diese Entscheidung steht dir natürlich zu...
... allerdings scheint die Spielleitung ziemlich eisern in der Meinung zu sein, das es keinen Markt "hT --> Coins" geben wird, in keiner Form.

Mfg,

Gmork
Füge dich der Zeit, erfülle deinen Platz und räum ihn auch getrost: Es fehlt nicht an Ersatz!
Friedrich Rückert (1788-1866), dt. Dichter

mooni
Beiträge: 6
Registriert: Sonntag 25. Juli 2010, 17:11

Markt für Coins

Beitragvon mooni » Sonntag 25. Juli 2010, 17:16

Hallo...

ich wage mich mal gaaanz vorsichtig eine Frage zu stellen...

Ich spiele auch My Free Farm und da ist es möglich, ab einer gewissen Menge 'Spiel-Geld' auf dem Markt Coins zu kaufen und diese dann entsprechend einzutauschen. Ich weiß, dass Upjers gerne Geld verdienen möchte und habe da prinzipiell gar nichts gegen... Irgendwoher muss es ja kommen...

Ich finds nur sehr schade, dass man gewisse, fürs Spiel eigentlich notwendige Dinge, nur über reales Geld kaufen kann.

Könnt ihr nicht vielleicht so einen Markt für Coins wie bei Free Farm auch hier einbauen?

Liebe Grüße

Patlok
Beiträge: 450
Registriert: Dienstag 16. Februar 2010, 18:43
Kontaktdaten:

Re: Markt für Coins

Beitragvon Patlok » Sonntag 25. Juli 2010, 17:18

Es wird keinen Coinmarkt geben, wurde mehrfach gesagt!
Server 10 - Patlok - ID: 22139857

Benutzeravatar
emjayBMG
Beiträge: 302
Registriert: Samstag 17. Juli 2010, 07:42

Re: Markt für Coins

Beitragvon emjayBMG » Sonntag 25. Juli 2010, 17:25

Dinge, die fürs Spiel notwendig sind, kann man allesamt mit ht kaufen.
ID: 2020284 Station 5 ÄV: Internationaler Klerikerverband ---> Mitglieder gesucht! Eigener Chat!
Dr. Mett Wurst, der Arzt, den die Schlauen verhauen.
Win 7, Feuerfuchs 3.6

Moses
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 20. Juli 2010, 19:34

Re: Markt für Coins

Beitragvon Moses » Sonntag 25. Juli 2010, 19:19

Ich finds gut... (auch wenn ich bereits Coins gekauft habe) !!!

Schrecki

hT´s über Bank in Coins wechseln

Beitragvon Schrecki » Dienstag 27. Juli 2010, 11:12

Hallo,
nach dem die SL es ablehnt die Coins auf dem Markt zu handeln, ist mir die Möglichkeit eingefallen, daß man auf der Bank von der SL Coins erwerben könnte.
Muß ja nicht unbedingt 300 hT - 1 Coins sein. Sondern wie im realen Leben auch mehr verlangen zB. 330 hT - 1 Coin.
Dann könnten auch die, die sonst keine Coins kaufen können Ausstattungspunkte sammeln.

Ist doch mal ne Überlegung wert oder?

Benutzeravatar
Gmork
Beiträge: 481
Registriert: Freitag 28. Mai 2010, 23:13

Re: hT´s über Bank in Coins wechseln

Beitragvon Gmork » Dienstag 27. Juli 2010, 11:14

Diese Option ist sogar noch unwahrscheinlicher als die des Coinshandel unter Spielern.

Beim Coinshandel unter Spielern zahlt ja immer noch jemand mit Euro für Coin... nur nicht mehr der Endverbraucher.
Bei deinem Vorschlag zahlt niemand mehr Euro für Coin, sondern die Coins werden aus heisser Luft erschaffen.

--> Upjers bekommt weniger Geld.
--> Die Umsetzung dieses Vorschlags ist mehr als unwahrscheinlich.

Ausstattungspunkte kann man auch mit hT kriegen, indem man die Behandlungsräume upgraded. Jedes Upgrade entspricht 1 AP... allein die Krankenbetten sind also schon 3 neue Patienten.

Mfg,

Gmork
Zuletzt geändert von Gmork am Dienstag 27. Juli 2010, 11:15, insgesamt 1-mal geändert.
Füge dich der Zeit, erfülle deinen Platz und räum ihn auch getrost: Es fehlt nicht an Ersatz!
Friedrich Rückert (1788-1866), dt. Dichter

Benutzeravatar
Stöffelchen
Beiträge: 393
Registriert: Dienstag 8. Juni 2010, 19:07
Wohnort: Oldenburg

Re: hT´s über Bank in Coins wechseln

Beitragvon Stöffelchen » Dienstag 27. Juli 2010, 11:14

wenn ich mich recht erinnere ist es in einem der diversen threats auch schon abgelent worden
Frau Stoeffelchen Ich habe keine Ahnung, aber davon eine ganze Menge!
ID: 2504272 | Station 6 | FF 3.6.8
Bild
Bild

Hexe1417
Beiträge: 21
Registriert: Sonntag 25. April 2010, 08:45

Re: Coins am Markt kaufen

Beitragvon Hexe1417 » Dienstag 27. Juli 2010, 18:56

Ich würde sogar so weit gehen und sagen das es auch vorteile für upjers an der Sache gibt... Denn es spielen bestimmt genug leute die sehr viel geld investieren und mehr ht zu verdienen als beim eintausch bei der bank...
Wobei es andere wiederum nicht einsehen für eine bestimmt summe coins zu kaufen und es somit lassen würden...
Station 1
Level 16
ID: 4308

Benutzeravatar
Dr. Miesepeter
Beiträge: 132
Registriert: Samstag 17. Juli 2010, 15:48

Coints

Beitragvon Dr. Miesepeter » Dienstag 27. Juli 2010, 20:05

Hallo,

bislang habe ich die coints käuflich erworben über die angebotenen Möglichkeiten.

Mir fehlt aber noch eine Funktion bei der Bank.

Momentan kann man nur Coints in hT eintauschen - wie wäre es denn, wenn man bei der Bank auch Coints kaufen und die mit hT bezahlen könnte? Das könnte ja eingeschränkt werden auf ca. 40 coints im monat, so dass jeder die möglichkeit hat das Spiel auch Premium zu spielen, wenn man nicht so viel Euros für das Speil einsetzen kann.

wie wäre das?

Benutzeravatar
kisu
Beiträge: 70
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 15:55

Re: Coints

Beitragvon kisu » Dienstag 27. Juli 2010, 20:09

Daran wird sich auch nichts ändern. Es gab schon viele ähnlichen Vorschläge und die wurden bis jetzt von der Spielleitung immer abgelehnt.
station 1
id 4001607
FF 3.6.8

Benutzeravatar
Dr. Miesepeter
Beiträge: 132
Registriert: Samstag 17. Juli 2010, 15:48

Re: Coins am Markt kaufen

Beitragvon Dr. Miesepeter » Dienstag 27. Juli 2010, 20:17

Ich spiele auch die Farm und auch das WI und ich wäre absolut NICHT dafür, dass man die coins auf einer art markt kaufen kann.

Bei beiden von mir genannten Spielen wird ein reger Handel mit den Coins getrieben, die dann völlig überzogen teuer auf dem Markt angeboten werden.

Ich hatte einen Vorschlag gemacht - dafür einen Thread eröffnet, dass man die Coins nicht nur in hT umtauschen kann, sondern auch mit hT coins erwerben kann.

so haben auch diejenigen die möglichkeit zu spielen, die es aus finanziellen gründen nicht so üppig haben und sich coins kaufen können.

So könnte man ja vom system von mir aus eine monatliche Begrenzung festlegen, wie viele coins jeder Spieler mit seinen hTs eintauschen kann - natürlich mit einer kleinen Gebühr wie seinerzeit bei den Devisen ;)

Benutzeravatar
Gmork
Beiträge: 481
Registriert: Freitag 28. Mai 2010, 23:13

Re: Coins bei der Bank kaufen

Beitragvon Gmork » Dienstag 27. Juli 2010, 22:39

Einen Coinshandel unter Spielern kann man drüber diskutieren (wurde allerdings hier schon lang und breit in gefühlten 100 Threads). Die Argumente, das man vor level 21 eigentlich keinen einzigen hT über hat um sich Coins für hT zu leisten, steht dem immer noch recht wirkungsvoll im weg.

Auf gar keinen Fall kann es aber funktionieren, das man sich Coins für hT kaufen kann, denn damit würde sich Upjers die eigene Geldquelle abgraben. Ein Coin, den man von einem anderen Spieler kauft, wurde immerhin noch mit Euro bezahlt, nur halt von einem anderen als dem Endverbraucher.

Ein Coin, der mit hT vom Spiel gekauft würde, wäre dirkter Verlust für Upjers, denn sie haben laufende Kosten für das Spiel, das unter anderem die hT generiert.. wenn sie mit den Kosten jetzt auch noch die Einnahmen aushebeln... womit sollen dann deren Rechnungen bezahlt werden ? Ich fürchte, Markus und das restliche Team lassen sich nicht mit hT bezahlen.. die wollen Euros haben und haben sie auch verdient.

Mfg,

Gmork
Füge dich der Zeit, erfülle deinen Platz und räum ihn auch getrost: Es fehlt nicht an Ersatz!
Friedrich Rückert (1788-1866), dt. Dichter

Benutzeravatar
Dr. Miesepeter
Beiträge: 132
Registriert: Samstag 17. Juli 2010, 15:48

Re: Coins bei der Bank kaufen

Beitragvon Dr. Miesepeter » Mittwoch 28. Juli 2010, 12:55

Das verstehe ich ja alles und darum sagte ich ja auch "in begrenzter Menge".

Von mir aus kann es ja auch einen offiziellen "Schwarzmarkt" geben, auf dem coins unter den Spielern "verschoben" werden - NUR ! sollte dann auch da eine preisliche Grenze sein, damit die Preise für einen coin nicht ins uferlose entschweben, und sie somit für Anfänger oder finanziell nicht so gut bestückte Mitspieler auch wieder in weite Ferne rücken.

Es wird immer genug Spieler geben, die ihre coins "normal" bei upjers kaufen - da braucht man sich wohl keine sorgen machen, denn die coins, die im umlauf sind, werden ja auch in hT umgewandelt und sind sowieso wieder vom Markt, da sie dann für Medikamente oder sonstiges ausgegeben werden. Auf diese Weise können aber noch mehr Spieler sich an Premium und Dingen, die nur mit coins zu erwerben sind, erfreuen.

Mir ist schon klar, dass Kosten entstehen, die durch die Coins abgedeckt werden - zumindest zum Teil. Aber wenn man es ein wenig lockerer nimmt, dann könnte man so auch noch eine Menge für einige Spieler tun, die das dann weitersagen und mit Sicherheit ihrerseits Euro für Coins in die Kasse bringen.

Warum nicht mal einen Versuch starten?


Zurück zu „Featurewünsche - Archiv“